Aktuelle Zeit: 23. Nov 2017, 10:11

Man stelle sich vor...

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1566

Man stelle sich vor...

Beitragvon Crazy Cow » 13. Jun 2012, 18:21

kannst du dir vorstellen...?

"Ja, mach ick doch jrade!"

Tach auch, ich bin Crazy Cow, gesprochen Krazikoff, Olaf mit richtigem Namen. "Der au´noch", des einen Freu(n)d, des anderen Leid, so geht es zu im Web, fast wie im richtigen Leben. Zu den SideBike Freunden zähle ich ja schon immer, war auch nicht schwer, dachte aber immer, man solle doch mit 1-2 Foren auskommen. Dabei ist das doch gar nicht wichtig. Nach einer MZ Trophy mit Seitenwagen war eine XS1100 mit Comete das erste Gespann mit dem ich eine lebenslänglich beeindruckende Probefahrt gemacht habe. Das war schon Mitte der 1980er, als SideBike sein Händlernetz in D aufbaute und mein Freund Uwe Klose so freundlich war mir die XS zur Verfügung zu stellen, bevor ich Jahre später mein erstes eigenes Gespann erwarb.

Die FJ mit Mega Comet fand ich sehr stimmig, schreckte aber vor den Schilderungen mit dem horrenden Spritverbrauch zurück. Nachdem ich nun schon im 3. Jahr meine GTS solo fahre, stand für mich eigentlich fest: Die isses, es gab jetz aber gerade keine. Und wenn schlägt sie doch gern mit dem doppelten Zoll zu Buche wie meine neueste Errungenschaft, Holger, kannst du dir vorstellen: eine XJ 900 S mit Kyrnos. Ein gutmütiges Teil, wenn sie auch leistungsmäßig, aerodynamisch und vom Komfort bzw. der Größe nicht die Klasse der GTS hat.

Andererseits habe ich auch schon vor einiger Zeit die Administration unseres XJ Forums übernommen, ich komme also gar nicht umhin ab und zu XJ zu fahren. Ein ganz aussergewöhnlich zuverlässiges Motorrad.

So viel zu mir, Fotos von der Kyrnos XJ stelle ich gerne gelegentlich mal ein. Vor allem, wenn es an die Bastelei geht. Die kann ja auf keinen Fall so bleiben...

:D

Grüße, Olaf
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 82
Registriert: 06.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Man stelle sich vor...

Beitragvon peroge » 14. Jun 2012, 16:08

Willkommen bei Uns Olaf
einem verschorenen Kreis von Sidebike Fahrer
hoffe wir sehen Dich am 7. Juli in Laudenbach am Main zu unserem Treffen.
weitere Infos unter "Treffen Laudenbach"
allzeit eine gute Fahrt und fahrt vorausschauend
lHzG Peter
Benutzeravatar
peroge
 
Beiträge: 78
Registriert: 02.2011
Wohnort: am Albtrauf
Geschlecht: männlich

Re: Man stelle sich vor...

Beitragvon Crazy Cow » 14. Jun 2012, 16:43

peroge hat geschrieben:Willkommen bei Uns Olaf
einem verschorenen Kreis von Sidebike Fahrer
hoffe wir sehen Dich am 7. Juli in Laudenbach am Main zu unserem Treffen.
weitere Infos unter "Treffen Laudenbach"


Danke.
Es müsste schon viel schief gehen, dass es dieses Jahr nicht klappt mit Laudenbach.
Wir sind auch schon zusammmen aus gefahren. Normal gibt es Mittwochs oder Donnerstags vorher immer einen Wolkenbruch, so dass der Platz unter Wasser steht. Ich habe Muli früher immer damit bange gemacht. Der ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen. ;)

Grüße Olaf

Bild
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 82
Registriert: 06.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Man stelle sich vor...

Beitragvon Side-Bike-Rudi » 14. Jun 2012, 17:00

Hallo Olaf,

willkommen hier im Forum. :mrgreen:
Gruß
Rudi
Benutzeravatar
Side-Bike-Rudi
 
Beiträge: 41
Registriert: 07.2011
Geschlecht: männlich

Re: Man stelle sich vor...

Beitragvon Crazy Cow » 16. Jun 2012, 16:11

Hermann hat geschrieben:Bülder här! [oberlehrer]


Baby-Sidebike.

Das Heck ist mir ein Büschen zu hoch und der Tank ne spur zu fett, das Spaltmaß des Koffredeckels ist mau, alle Lackschäden mit Prilblumen überklebt, aber so ist das ehmd. Der Vorbesitzer war KFZ Meister er hat fast nur schwarzes Isolierband verwendet und nur feinstes NYMG Lampenkabel, selten weiss.
Bremse zieht etwas sehr nach rechts, mal nach geschaut. Standard: France Equipement Scheiben für Yamaha mit Sinterbelägen.
Seite ja, aber vorn und hinten Yam Edelstahl Serie. Seit heute hat der Motor auch einen Leerlauf und hört sich an wie ein Moped..

Bild
Bild
Bild
Bild

Wird schon.
Benutzeravatar
Crazy Cow
 
Beiträge: 82
Registriert: 06.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Man stelle sich vor...

Beitragvon sidebiker » 17. Jun 2012, 18:43

Servus und willkommen Olaf,die Kräsie-Kuh....
die Überraschung ist dir gelungen,hybsch,das rote Dreirad,wir sehen uns ja dann in Laudenbach... 8-)
die Sidebiker
Holger & Ellen
Benutzeravatar
sidebiker
 
Beiträge: 14
Registriert: 06.2011
Wohnort: 65510 Hünstetten
Geschlecht: männlich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron